Nikolaus am Antonianum

Auch dieses Jahr konnten sich die Sextaner wieder über den Besuch des Nikolaus am Nikolaustag (06.12.) freuen. Gefolgt von seinen Engeln und Knecht Ruprecht wurden den Klassen der Jahrgangsstufe 5 Verbesserungsvorschläge sowie Lob erteilt.

Einigen Schülerinnen und Schülern fiel ein Stein vom Herzen, als sie erzählt bekamen, dass die guten Taten glücklicherweise überwiegen und sich jeder zur Belohnung einen von der SV überreichten Stutenkerl nehmen durfte.

Somit wünschen wir allen eine schöne Weihnachtszei!

 

Start der Junior-Journalisten-AG

Du hast Spaß am Schreiben und Fotografieren? Du magst das Thema „Zeitung“? Du wolltest immer schon einmal eigene Texte veröffentlichen? Du überlegst, ob der Sportjournalismus-Kurs etwas für dich ist? Dann kommt vorbei!

Wir, die Junior-Journalisten-AG, unter Leitung von Christina Alz, treffen uns zwei Mal wöchentlich in der Mittagspause im Raum Info1, genauer jeden Dienstag sowie in der A-Woche zusätzlich montags, in der B-Woche zusätzlich donnerstags. Das Angebot richtet sich insbesondere an Schüler der Unter- und Mittelstufe. 

Lust bekommen? Dann schau vorbei und veröffentliche bald schon deinen ersten eigenen Artikel!

 

Einladung zur Mitgliederversammlung des Vereins der Freunde, Förderer und Ehemaligen des Gymnasium Geseke

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

hiermit lade ich Sie zur satzungsgemäßen jährlichen Mitgliederversammlung ein:

Besprechungszimmer (R109) des Gymnasiums Antonianum

Dienstag, 04.12.2018 – 17.00 Uhr

Weiterlesen

Viel Musik am Antonianum – Adventskonzerte verbreiten Weihnachtsstimmung

Das Gymnasium Antonianum setzt in dieser Adventszeit gleich zwei kulturelle Highlights auf die Agenda. Bereits am Dienstag, den 11.12.2018 findet ab 18.30 Uhr (Einlass 18 Uhr) findet das traditionelle Adventskonzert in der Aula statt. Sowohl festliche als auch ruhige Advents- und Weihnachtsmusik aber auch Stücke jenseits dieses Genres werden das Programm bestimmen. Gestaltet wird das Konzert von Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis Q2, die in den verschiedenen Ensembles und AGs wie z.B. der BläserKlasse, der Chor-AG „Caecilia Kids“ oder dem Schulorchester mitwirken.

Weiterlesen

Antonianum bildet erstmalig DFB - Junior- Coaches aus

Enorme Resonanz - 21 Schülerinnen und Schüler wollen Vorstufe zur Trainerlizenz erwerben

In diesem Schuljahr bietet das Gymnasium Antonianum im Rahmen der Kooperation als DFB-Partnerschule erstmalig die DFB-Junior-Coach -Ausbildung für Schülerinnen und Schüler ab dem 15. Lebensjahr an. Die 21 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Möglichkeit in 40 Lerneinheiten 'a 45 Minuten eine Vorstufe zur Trainerlizenz zu erwerben. Vom Aufbau einer Trainingseinheit, über kindgerechte Verbalisierung bishin zur Trainingsmethodik und der Ausbildung konditioneller Fähigkeiten erwerben die angehenden Coaches alle Kompetenzen von der Pike auf, um zukünftig erfolgreich fußballbegeisterte Kinder fördern zu können.  

Weiterlesen

MINT mit mehr Möglichkeiten

Einen weitere ansehnliche Finanzspritze für die MINT-Abteilung konnte sich Schulleiter Ulrich Ledwinka im Rahmen einer Feierstunde von der Arconic-Foundation in Bestwig abholen. Arconic, weltweit führender Anbieter fortgeschrittener Fertigungstechnik, feierte eine Werkserweiterung für Titan Feingussbauteile für die Luft- und Raumfahrt in Bestwig. Hierzu waren auch kooperierende Schulen eingeladen, die in diesem Rahmen für ihre herausragenden MINT-Konzepte ausgezeichnet wurden. Die Nachwuchsförderung ist dem Sauerländer Unternehmen ein wichtiges Anliegen, dem sie durch Projektförderungen nachkommt. Bereits im vergangenen Jahr konnte das Antonianum mit dem Konzept eines MINT-Labors überzeugen. 

Weiterlesen

Info Abend zu den Ihnalten der Sexualerziehung

Am Mittwoch, den 7. November, um 19 Uhr findet in der Aula ein Informationsabend zu den Inhalten der Sexualerziehung in den Jahrgangsstufen 6 und 9 statt. Interessierte Eltern aller Jahrgangsstufenschülerinnen und -schüler sind herzlich eingeladen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok