Elias Hoffmann Westfälischer Meister

WERNE/ GESEKE Er hat es wieder geschafft! Elias Hoffmann, Schüler des Antonianum, sicherte sich am Wochenende den Titel bei den 60. Westfälische Tennis-Jugend-Hallenmeisterschaften - und das sogar in der Doppel- und Einzelkonkurrenz! 

In der SportAlm in Werne vollbrachte Hoffmann in der Altersklasse der U12 sein sportliches Meisterstück. Als Topgesetzter hatte er sich bei den U12 Junioren gegen Max Schönhaus vom Enser TC ins Finale gespielt. Im Halbfinale hatte er Erik Theine (Bielefelder TTC) mit 6:1, 6:1 geschlagen. Das Endspiel war eine klare Angelegenheit für den topgesetzten Geseker, der mit 6:2, 6:2 die Oberhand behielt.

Weiterlesen

Elternbrief zum Schuljahresbeginn 2018/19

Elternbrief
(hier)

Wenn Sie immer darüber informiert sein möchten, was am Antonianum passiert, besteht nun die Möglichkeit, unsere Elternbriefe automatisch per Mail zu erhalten. 

Füllen Sie hierzu das Formular unter dem Menüpunkt "Service -> Eltern- & SV-Schülerbriefe" aus oder nutzen Sie das unten stehende Formular.

Hier können Sie sich in die Mailingliste elternbrief@antonianum.de eintragen bzw. von dieser Mailingliste austragen.


Ja, ich möchte mich auf die Mailingliste elternbrief@antonianum.de eintragen.
Bitte streichen Sie mich wieder von der Mailingliste elternbrief@antonianum.de
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Wiederholen Sie die eingegebene E-Mail-Adresse:


 

Antonianum als MINT-freundliche Schule rezertifiziert

Das Antonianum wurde am 30.10.2018 zum dritten Mal für seinen MINT-Schwerpunktsetzung im Rahmen einer Festveranstaltung im Rathaus Dortmund als MINT-freundliche Schule ausgezeichnet. Die Ehrung der Schulen in NRW steht unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz (KMK). Die erneute Auszeichnung bestätigt die kontinuierlichen und nachhaltigen Aktivitäten im MINT-Bereich des Antonianum seit der ersten Auszeichnung im Jahr 2012.

Weiterlesen

Fahrgastbefragung in Bussen vom 29.10. bis 30.11.2018

Die Verbundgesellschaft Paderborn/Höxter mbH (VPH) führt vom 29. Oktober bis 30. No- vember 2018 in den Regionalbussen der Unternehmen BVO Busverkehr Ostwestfalen GmbH und go.on – Gesellschaft für Bus- und Schienenverkehr mbH eine Fahrgast- befragung durch. Die Befragung findet in allen Buslinien des Regionalverkehrs mit Start oder Ziel in Paderborn statt. 

Weiterlesen

Die SV setzt sich für eure Interessen ein

Auch im Schuljahr 2018/2019 setzt sich die SV für die Interessen der Schülerschaft ein und ist jederzeit für Vorschläge, Fragen oder Konfliktgespräche offen, um aus dem Schulalltag ein angenehmes Miteinander zu machen.

Die diesjährige Schülervertretung besteht aus der Schülersprecherin Alina Langenberg, den Q1-Schülern Viktor Henkel, Fabienne Kahr, Clara Borgmeier, Luca Weber, Oliver Mai sowie den Neuzugängen Andreas Hüser (stellvertretender Schülersprecher), Niklas Feindura, Justus Kempernolte, Pheline Ewers, Jule Lenzmeier und Louise Rohde.

Wie immer erfolgte die Wahl der Schülervertretung demokratisch durch eine Versammlung aller Klassen- und Stufensprecher, sowie der Kern-SV des Vorjahres, am Donnerstag den 13.09.2018. Andreas Hüser, Niklas Feindura, Justus Kempernolte, Pheline Ewers, Jule Lenzmeier und Louise Rohde wurden als neue Mitglieder per Abstimmung gewählt und in der SV begrüßt. Gratulation an Andreas Hüser, der das Amt des stellvertretenden Schülersprechers übernimmt. Glückwunsch ebenfalls an Frau Spindler, Herrn Heinze und Herrn Hecker, die als SV-Lehrer wieder- bzw. neugewählt wurden.

Weiterlesen

Antonianum ungeschlagen

Tennisspieler der Jahrgänge 2004-2007 gewinnen Begegnungen auf Kreisebene - Geseker schlagen im Frühjahr im Ruhrgebiet auf

ERWITTE „Bochum, wir kommen“ hieß es am Donnerstag für die Tennisspieler des Gymnasiums Antonianum. Denn mit zwei Siegen auf Kreisebene qualifizierte sich das Team für die Bezirksmeisterschaften im Frühjahr. 

Dabei war die Mannschaft, die sich aus Tennisspielern der Jahrgänge 2004 bis 2007 zusammensetzt, laut Leistungsklassen-Einteilung bereits als Favorit ins Rennen gegangen. Das Quintett, betreut von Lehrerin Christina Alz, schlug zunächst gegen das an vier gesetzte Mariengymnasium Werl auf. Sowohl Nummer eins, Fynn Andoleit, als auch Till Externbrink an Position zwei und Nummer drei Dorian Sepic ließen keinen Spielgewinn ihrer Gegner zu, siegten sicher mit 6:0/ 6:0. Paul Hellmich komplettierte mit 6:0/ 6:1 schließlich den erfolgreichen Einstand des neu formierten Teams. 

Weiterlesen

Gymnasium Antonianum empfängt zum 26. Mal tschechi­sche Gastschüler aus Jihlava

Durch das Leben in den jeweiligen Gastfamilien lernten die Schüler nicht nur die deutsche Kultur kennen, sondern tauchten vollständig in den Lebensalltag ihrer Gastschülerinnen und -schüler ein. Zunächst erläuterten die Antonianer den tschechischen Schülern ihre Kultur anhand erstellter Präsentationen, bevor sich diese dann bei Hospitationen in verschiedenen Fächern selbst einen ersten Einblick in das deutsche Schulleben verschafften. In spielerischer Weise waren dann die Gäste gefordert, ihre Deutschkenntnisse anzuwenden, um mit ihren Gastschülern zu interagieren. Eine anknüpfende Stadtrallye in Geseke ermöglichte Einblick in das Leben in der Kleinstadt sowie den landschaftlich geprägten Umraum der Steinbrüche und Industrie.

Weiterlesen

Elternbrief: Die Multivision „REdUSE – Über unseren Umgang mit den Ressourcen der Erde“ zu Besuch am Antonianum!

Bildergebnis für reduse multivisionElternbrief


(hier)

Wenn Sie immer darüber informiert sein möchten, was am Antonianum passiert, besteht nun die Möglichkeit, unsere Elternbriefe automatisch per Mail zu erhalten. 

Füllen Sie hierzu das Formular unter dem Menüpunkt "Service -> Eltern- & SV-Schülerbriefe" aus oder nutzen Sie das unten stehende Formular.

Hier können Sie sich in die Mailingliste elternbrief@antonianum.de eintragen bzw. von dieser Mailingliste austragen.


Ja, ich möchte mich auf die Mailingliste elternbrief@antonianum.de eintragen.
Bitte streichen Sie mich wieder von der Mailingliste elternbrief@antonianum.de
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Wiederholen Sie die eingegebene E-Mail-Adresse:


 

 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok