Abitur 2010

 

108 Abiturienten und Abiturientinnen erreichen letzten Level

Am Samstag, den 26. Juni galt es für 108 junge Menschen auch den letzten Level in Form einer würdigen Abschlussfeier zum bestandenen Abitur zu erreichen und den letzten Stern, das Reifezeugnis, zu erhalten.

Das Motto „Super Mabio“, angelehnt an das Nitendo-Videospiel „Super Mario“ wurde dabei von Schulleiter Ledwinka humorvoll aufgegriffen. Er machte sich mit Hilfe der elektronischen Suchmaschine auf die Suche nach dem legendären Mario und seinem Bildungswert. Weder die Zitate von Mario Basler noch von Mario Adorf, so wenig wie die Person Mario Puzo (Autor von „Der Pate“) gaben diesbezüglich eine für einen Schulleiter befriedigende Antwort. Schließlich aber bescheinigte er den Abiturienten/Abiturientinnen den „mehr oder weniger hart erkämpften Erfolg“ und eröffnete ihnen „ein großes Tor in eine neue Welt, ein neuer Level“.

Der Elternvertreter Herr Leßmann erklärte dagegen anschaulich das Spiel in der Version des Antonianum, ging dabei auf die Systemvoraussetzungen, Hard- und Software ein und verband seine Ausführungen mit spritzigen Bemerkungen zu den Geschehnissen und Verhältnissen am Antonianum sowie ironisch kritischen Anspielungen auf die momentanen Diskussionen und Änderungen in der Bildungspolitik.

Der stellvertretende Bürgermeister Robert Henneken verwies darauf, dass auch weiterhin neue Ziele gesetzt werden müssten und mit dem Abitur nicht der letzte Level erreicht sei. Er ermutiget sie dabei: “Nehmen Sie die Herausforderungen an und lassen sie sich dabei nicht entmutigen!“

Mit einem Zwiegespräch „Hinter der Bühne“ verrieten die Jahrgangstufenleiter Ute Scherberich und Hans Josef Sandmann so einige Insiderinformationen über die Jahrgangstufe. Sie machten in ihrer Diskussion über die heutige Jugend deutlich, dass es unter den Abiturienten und Abiturientinnen durchaus soziales Engagement und beachtliche Leistungen sowie ausgeprägte Persönlichkeiten gab, die in einem 15-Punkte-Notensystem nicht zu erfassen sind: Immerhin haben 25 Abiturienten und Abiturientinnen eine eins vor dem Komma, sie wurden mit einem Buchpreis ausgezeichnet.

Das hohe Niveau dieses Jahrgangs spiegelte sich auch in der gelungenen Abiturrede der Stufensprecherin Laura Schreiner und des Stufensprechers Eduard Weis wider: sie ließen in einer „locker“ vorgetragenen Rede die Schulzeit mit ihren Klassen- und Studienfahrten, Streichen und Zentralprüfungen leicht wehmütig Revue passieren, wagten aber auch einen optimistischen Blick in die Zukunft und konnten mit ansprechenden Zitaten deutlich machen, dass sie ein ansprechendes Bildungsniveau erreicht haben.

Die abwechslungsreichen Reden wurden durch ein ebenso abwechslungsreiches musikalisches Programm ergänzt: der Abiturchor unter der Leitung von Sebastian Dorok sowie das Schulorchester unter Leitung von Frau Barbara Schulte mit dem hervorragenden Pianisten Christian Tölle, das erst am Abend zuvor aus Tschechien zurückgekehrt war, gab dem Festakt einen beschwingten und würdigen Rahmen, wofür es den wohlverdienten Beifall gab.

Hier gibts die Fotos in voller Größe

Folgende Schüler und Schülerinnen haben das Abitur bestanden: 

 

Anja Bartelsmeier
Christina Bartelsmeier
Natascha Beisheim
Jessica Benda
Ann-Christin Benkel
Bastian Bertels
Florian Bongard
Jana Brünies
Johanna Feldmann
Julian Ferdinand
Maria Förster
Daniel Freyaldenhoven
Svenja Gabriel
Natalie Gisler
Sergej Goldguber
Alexander Haneke
Teresa Heers
Katharina Hermann
Nina Herms
Jens Hesse
Sonja Hirt
Ann-Kathrin Hörster
André Holste
Rashida Hussein-Oglü
Dustin Irmer
Lisa Karthaus
Antonia Kayser
Leonie Kemper
Deborah Kerr
Markus Kesternich
Dörthe Keuper
Viola Kick
Lisa-Marie Klöppel
Christian Klüner
Anna Knüppel
Denise Koch
Julia Koch
Marie Köthemann
Laura Kohrs
Laura Konstantelos
Ulrike Kool
Hanna Korn
Sebastian Kraft
Mareike Kreggenwinkel
Christina Kreml
Christopher Künsting
Franziska Künsting
Michael Kukuk
Timo Langehenke
Leon Lauenstein
Felix Lesnikowski
André Liman
Madlen Linnemann
Svenja Linnemann
Bianca Linneweber
Hemma Lintz
Kirsten Lobner
Britta Lohmeier
Mitja Lomp
Silas Ludwig
Melanie Metzler
Sophia Müller
Anna Nicolai
Werner Pape
Ann-Katrin Parslow
Tonish Pattima Iruthayaraja
Rüdiger Peitz
Patrick Peters
Lisa Pfetsch
Thomas Plonka
Maike Rediker
Felix Rehmer
Anna Reimer
Katharina Reinking
Janina Reßing
Laura Reßing
Simon Röhren
Marie-Fee Rühe
Jennifer Ruhr
Steffen Sander
Carolin Santüns
Felix Schniedermeier
Oliver Schniedermeier
Laura Schreiner
Florian Schulte
Marlen Schulte
Alexander Schuster
Alexander Seiler
Miguel Seoane Taboada
Julia Siebers
Raphaela Speicher
Jantje Spieker
Jana Stender
Vanessa Tack
Jan Taschner
Elisabeth Tebbe
Laura Thiele
Anna Thomas
Katrin Trugge
Nelli Unrau
Raquel Vázquez Aguión
Luisa Weber
Eduard Weis
Daria Wilke
Anna-Sophie Witte
Daniel Wollförster
Lukas Wollförster
Olaf Zimmermann

 

Hier gibts die Fotos in voller Größe

zurück

 

 Wir sind debei

 Lauf AG miniLogo

mint freundliche digitale schule Logo

MINT EC SCHULE Logo Mitglied

Bildungsregion

Zukunftsschulen NRW Logo

DFBlogo2

SKGEseke

SKGEseke

 Erasmus

 Jugend präsentiert

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.