Meldungen (Archiv)

Dritte Typisierungsaktion am Gymnasium Antonianum am 27.05.2010


13.15 Uhr, pünktlich nach der 6. Stunde standen 45 Schülerinnen und Schüler der JGS 13 vor dem Physikraum zur Typisierung der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) an.
Vor wenigen Wochen erhielt das Gymnasium eine Nachricht der DKMS, dass aus den vorherigen beiden Typisierungsaktionen, bei der sich rund 300 Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer aus dem Kollegium in die Spenderdatei aufnehmen ließen, bereits 6 Spender für Stammzellen gefunden wurden. Sie alle konnten das Leben eines an Leukämie erkrankten Menschen retten.
Dies war Anlass und Ansporn, auch in diesem Jahr mit dem Abiturjahrgang noch einmal eine Aktion mit der DKMS durchzuführen.

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok